Spenden für’s Poinger Glückswichteln gesucht

Hier im Poinger Max-Mannheimer-Bürgerhaus steht jetzt wieder der hölzerne Weihnachtsbaum. Noch ist es darunter leer. Am letzten Freitag vor Heilig Abend sollten darunter aber viele kleine Geschenke liegen, denn dann ist dort Bescherung für die kleinen Poinger. Dann findet das Weihnachts-Glückswichteln statt und Bürgermeister Albert Hingerl verlost die Wichtelgeschenke unter den Kindern. Bis zum 13. Dezember können dafür noch Geschenke oder auch Geldspenden im Rathaus abgegeben werden.