Spendenaktion: 4-jähriger Jerome aus Kaufering leidet an Krebs

Familie Wiegert aus Kaufering im Landkreis Landsberg wusste gar nicht, wie ihr Anfang Januar geschieht. Der damals drei Jahre alte Jerome hat nach dem Abendessen Bauchschmerzen. Der Bauch wird dicker. Mario und Irina gehen mit ihrem Sohn zum Arzt. Auf einmal geht alles ganz schnell und nur wenige Stunden später sind sie im Klinikum Augsburg. Dann die Schockdiagnose – Jerome hat das Burkitt-Lymphom, ein sehr aggressiver Lymphdrüsenkrebs – Stufe 4. Ob er überleben wird, ist unklar.

Es folgen Monate zwischen Hoffen und Bangen. Der kleine Jerome lässt mehrere Chemotherapien über sich ergehen, die ihn an seine körperlichen Grenzen bringen. Und auch seine Eltern, kämpfen jeden Tag. Mutter Irina war davor die Hauptverdienerin, ist seit Monaten aber nur noch an der Seite ihres kranken Jungen und bekommt daher auch nur Krankengeld gezahlt. Dazu gibt es noch den älteren Sohn Jeanero. Um seinen kleinen Bruder vor Keimen zu schützen, geht der 7-Jährige nicht mehr in Schule. Und zwischen Krankenhaus und Homeschooling, bleibt dem selbstständigen IT-Berater Mario keine Zeit mehr zu arbeiten.

Die Familie hat daher schon die Ersparnisse, die für die Altersvorsorge gedacht waren, aufgebraucht. Es laufen zwei Kredite, aber in dieser Situation wollen sie nicht ans Arbeiten denken, sondern nur daran, dem kleinen Jerome zu helfen, wieder gesund zu werden. Und daher bitten sie nun um Hilfe und haben eine Spendenaktion gestartet. Wie es Jerome geht und wie das Leben der Familie sich entwickelt, hält sie mittlerweile in einem eigenen Blog jetztlebenjerome.de fest.

Spendenmöglichkeiten:

Wer Familie Wiegert unterstützen möchte, kann das wie folgt machen:

Spendenkonto: IBAN DE11 7005 2060 0022 6503 29
Empfänger: Jerome Wiegert
Verwendungszweck: Spende Jerome

Oder per Paypal unter www.paypal.me/jetztlebenjerome.