Stadt unterstützt die Sporthallen-Sanierungen des MTV

Es ist eine wichtige Investition für eine Münchner Sportinstitution. Der Stadtrat hat in der Vollversammlung beschlossen, den MTV München bei der Sanierung der beiden Sporthallen an der Häberlstraße und an der Werdenfelsstraße mit Zuschüssen in Höhe von insgesamt 7,8 Millionen Euro zu unterstützen. Der MTV ist der größte Breitensportverein im Stadtzentrum und hat über 7.000 aktiven Mitglieder.