Starnberg: Auf eine Baustelle folgt die Nächste

Eine Baustelle geht, eine Neue kommt. In Starnberg wird fleißig am Tunnel für die B2 gebuddelt. Bis Ende der Woche sollen auf der Bundesstraße dann wieder vier Fahrspuren zur Verfügung stehen. Schon Ende August soll dann jedoch die Einmündung zur Gautinger Straße gesperrt werden. Pünktlich zum Schulbeginn müssen Anwohner und Pendler dann deutlich mehr Zeit einplanen. Erst Ende Oktober sollen die Arbeiten dort beendet sein.