Starnberg: Bunte Stühle für die Innenstadt

Die Innenstadt in Starnberg soll in diesem Sommer wieder mit Leben gefüllt werden. Dafür hat sich die Stadt eine Aktion ausgedacht bei der wirklich jeder mitmachen kann. Und zwar sollen viele bunte Stühle aufgestellt werden. „Auf was freuen sich die Starnberger am Meisten?“ soll dabei die zentrale Rolle spielen. Dafür sollen alle Teilnehmer einen Stuhl anmalen – wer künstlerisch viel drauf hat kann zum Beispiel eine kleine Geschichte auf den Stuhl malen. Aber auch ein einfacher gelber Stuhl kann schon die Freude auf Sonne ausdrücken – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Ein Foto von dem farbigen Stuhl kann man noch bis Ende Juni zusammen mit einer kurzen Beschreibung per E-Mail an kulturbuero@starnberg.de schicken – dann wird besprochen, wo der Stuhl aufgestellt wird.