© Stadt Starnberg

Starnberg: Eingesperrt in der Stadtbücherei

Noch schnell ein Buch aus der Bibliothek holen und dann fällt hinter einem die Tür ins Schloss. Eingesperrt in der Bücherei. Und der Weg nach draußen führt durch einen Dschungel aus Rätseln und Knobeleien. Das Ganze hat System und ist das erste sogenannte Escape Game hier in Starnberg. Das Ziel: Innerhalb von einer Stunde den Weg aus dem Raum finden. Dazu müssen Hinweise gefunden, klug kombiniert und Rätsel gelöst werden. Hier in der Stadtbücherei geht das an diesem Samstag in Gruppen von drei bis sechs Leuten. Der Eintritt kostet fünf Euro pro Person. Termine gibt es jeweils um 13:30 Uhr, 14:45 Uhr und 16 Uhr. Anmelden kann man sich per Mail an buecherei@starnberg.de oder telefonisch unter 08151 / 30 49.