Starnberg: Frau trägt Guy-Fawkes Maske im Supermarkt

Beim Mundschutz gibt es ja viele kreative Möglichkeiten – manche benutzen einen Schal, es gibt welche mit tollen Mustern. Aber nicht alles geht. In Starnberg wollte eine Frau am Mittwoch mit einer Guy-Fawkes Maske in einen Supermarkt. Die verdeckt allerdings das gesamte Gesicht, weshalb die Filialleitung ihr den Eintritt verbieten wollte. Das sah die Frau zunächst nicht ein, weshalb die Polizei kommen musste. Die Frau zog dann schließlich zusätzlich noch einen Mund-Nase-Schutz an und ging dann in Begleitung der Polizei aus dem Geschäft.