Starnberg: Neue Kampagne „Sei loyal, kauf lokal“

Sei loyal, kauf lokal – so heißt die neue Buy-Lokal-Initiative in Starnberg. Sie soll wachrütteln und auf die schwierige Situation der Starnberger Geschäfte und Gastronomiebetriebe aufmerksam machen. Seit Anfang der Woche läuft außerdem die Plakataktion „Wir für Starnberg“. Auf den Plakaten sind Starnberger Bürger zu sehen, die in der Innenstadt gerne einkaufen und essen gehen und erklären, wieso ihnen die Stadt so wichtig ist. Die Plakate hängen bisher an einigen Litfaßsäulen und bald auch in Schaufenstern und Anzeigen in Zeitungen. Die Idee für diese Initiative ist an den sogenannten Dienstagsstammtischen entstanden, bei dem sich zum Beispiel die Stadtverwaltung und die City Initiative Starnberg treffen. Wer mitmachen will kann sich unter standortfoerderung@starnberg.de für den „Dienstagsstammtisch“anmelden.