Starnberger See: Hochzeit aufgelöst!

Im Kloster Bernried am Starnberger See wurde am Wochenende eine Hochzeit gefeiert. Mit rund 100 Gästen und allem drum und dran. Die Polizei hat die Feier schließlich mit etlichen Streifenwagen aufgelöst. Das Paar und die Gäste erwartet nun eine Anzeige – auch die, die die Feier bereits verlassen hatten. Die Bußgelder sollten sich insgesamt auf über 50.000 Euro belaufen.