Sting: Darum ist Singen und Bass-Spielen so schwer

Lemmy von Motorhead, Paul McCartney oder Sting – sie alle haben gemeinsam, dass sie nicht nur Sänger waren oder sind, sondern dabei auch Bass gespielt haben. Viele tun das nicht und Police-Sänger Sting hat jetzt in einem Interview auch erklärt, weshalb. Denn Bass spielen und gleichzeitig singen sei extrem schwer, weil es zwei verschiedene Hälften im Gehirn anspreche, so Sting. Es sei als würde man einen Kopf tätscheln und gleichzeitig Kreise auf dem Bauch machen. Er habe lange dafür üben müssen, mittlerweile sei es aber wie seine zweite Natur.