Maxi gegen Tschacki - Die TOP FM Warm-Up Wahl

Es wird spannend, am Sonntag ist Bundestagswahl in Deutschland und Ihr könnt Euer Kreuz bei Eurer Partei des Vertrauens machen.

Bis es aber soweit ist und wir die Qual der Wahl haben wärmen wir Euch schonmal auf. Bei der TOP FM Warm Up-Wahl treten nur zwei Parteien an.

Die "Maxi Auer Partei für gute Musik" (MAPfgM) und die "Die Zerstörung von Maxi Auer und Katzengeräusche" (DZvMAuK) treten für Oberbayern an.

Wer die Wahl gewinnt, darf am Freitag zwischen 9 und 10 Uhr das Programm von Radio TOP FM übernehmen und wird regierende/r Moderator/-in.

Tschacki verspricht mit ihrer Partei "DZvMAuK" eine unterhaltsame Stunde mit den größten Niederlagen von Maxi untermalt mit Katzengeräuschen.
Ihr wollt am Freitag von 9-10 Uhr die größten Witzeduellniederlagen von Maxi Auer hören. Dann gebt im Voting Eure Stimme an Tschacki.
Maxi garantiert Euch eine Stunde packevoll mit den besten Songs der coolsten 90er Boybands.
Ihr liebt die Backstreet Boys, New Kids on the Block, Take That und Co.? Dann ist Eure Stimme bei Maxi richtig aufgehoben. Unten im Voting könnt Ihr für ihn und die 90er stimmen.

Wer soll regierender Moderator werden?

Wer soll regierender Moderator werden?

Danke fürs Abstimmen, das Ergebnis hörst du am Freitag um kurz nach 8 Uhr.

Diese Umfrage ist abgeschlossen

Sie müssen Cookies zulassen, um abstimmen zu können.

Hopla, etwas ist schief gegangen!

Laden Sie die Seite neu und stimmen Sie erneut ab.