Trimm-Dich-Geräte wieder frei

Bei den Freizeit-Sportlern hier in Fürstenfeldbruck sind sie sehr beliebt: der Trimm-Dich-Pfad am Stadteingang und der Bewegungsparcours am Marthabräuweiher. In den letzten Wochen waren die aber gesperrt. Denn wegen des Coronavirus duften die Geräte nicht benutzt werden. Die Stadt hat die Fitness-Geräte jetzt aber wieder frei gegeben – aber unter einer Bedingung: Beim Trainieren müssen wir Handschuhe tragen. Darauf weisen auch entsprechende Schilder hin.