Tutzing: TSV setzt Spiele der Herrenmannschaften aus

Nicht nur in der Fußball-Bundesliga rollt ab diesem Wochenende wieder der Ball, sondern auch bei den Amateuren aus unserer Heimat. Die Fußballvereine können die Saison wieder fortsetzen – doch nicht alle machen mit. Der TSV Tutzing hat angekündigt dieses Jahr nicht mehr spielen zu wollen. Die Bedenken seien größer als die Lust zu kicken, hieß es. Ganz abmelden muss der Vereine seine beiden Herren-Mannschaften aber nicht. Die 8 ausstehenden Spiele verlege man ins kommende Jahr – dann soll auch wieder der Fußball im Fokus stehen.