Überbrückungshilfen nun auch für Marketingkosten

Gute Neuigkeiten für alle mittelständischen Unternehmen im TOP FM Land!

Ab sofort können Unternehmen, die im Vergleich zum selben Monat 2019 Umsatzeinbußen von mindestens 30% verzeichnen, bis zu maximal 90% Förderung für ihre Fixkosten erhalten. Und dazu zählen auch Marketing- und Werbekosten. Weitere Infos findet Ihr dazu hier.