Umweltfreundliche Schokolade durch die Schokradler

Was macht man nicht alles für ein gutes Stück Schokolade. In dem Fall einiges – denn es ist der Beweis, dass Schokolade ausnahmsweise Mal nicht dick macht. Zumindest für unsere zwölf Schokoradler, die gerade rund 100 Kilo Schokolade klimafreundlich von Amsterdam nach München bringen. Die Schokolade kam schon emissionsfrei per Segelschiff aus der Karibik nach Amsterdam und wird mit dem Lastenrad weiter abgasfrei zu uns transportiert. Anfang nächster Woche wollen die Schokoradler dann hier in München nach fast 1.000 Kilometern ankommen. Und eine Woche später gibt’s die Schokolade dann in eine paar kleineren Läden der Region zu kaufen.