Unbekannter schlägt Seitenscheiben von acht Autos ein

Letzte Nacht hat ein unbekannter Täter in Germering die Scheiben von acht Autos eingeschlagen und danach mehrere Dinge gestohlen. Dabei wurde auch ein Bereitschaftsfahrzeug des Roten Kreuzes beschädigt, aus dem u.a. der Defibrillator, die Einsatztasche sowie diverse medizinische Gegenstände gestohlen wurden. Der Schaden liegt bei fast 10.000 Euro. Alle betroffenen Autos waren grau, sagt die Polizei.

Zeugenaufruf: Wer in der vergangenen Nacht Beobachtungen gemacht hat, die mit der Sachbechädigungsserie in Verbindung stehen könnten, wird gebeten, sich bei der Germeringer Polizei unter Tel: 089-89 41 57-110 zu melden.