Unfälle auf der A8 häufen sich aktuell

Auf der A8 hat es zwischen Adelzhausen und Odelzhausen schon wieder gekracht. Nach den schweren Unfällen gestern und am Wochenende, mussten die Rettungskräfte heute schon wieder gleich zu fünf Auffahrunfällen ausrücken. Alle Autofahrer gaben dabei an, dass die tiefstehende Sonne sie geblendet hat. Insgesamt waren zehn Autos beteiligt. Zum Glück gab es heute nur drei Leichtverletzte. Der Schaden liegt aber bei um die 50.000 Euro. Es kam zu erheblichen Behinderungen im Berufsverkehr.