Untersendling: Mann schießt mit Waffe um sich

Ein Mann hat in München-Moosach wild mit einer Waffe um sich geschossen. Deshalb hat die Polizei den Mann jetzt festgenommen. Am Samstagabend bekam die Polizei einen Anruf, dass ein Mann auf einem Balkon stünde und mit einer Waffe um sich schießt. Sofort rückten die Beamten aus. Sie konnten den psychisch auffälligen Mann schließlich festnehmen und in die psychiatrische Klinik in Haar bringen. Bei der Waffe handelte es sich um eine Schreckschusspistole. Den Eltern des Mannes ist nichts passiert.