Utting: Maus-Labyrinth öffnet

Morgen ist es endlich soweit! Das Mais-Labyrinth Ex-Ornamentis hier in Utting legt wieder los. Und dieses Mal wird ein besonderer Geburtstag gefeiert – die Sendung mit der Maus wird nämlich 50 Jahre alt. Das Mais-Labyrinth wird deshalb auch zum Maus-Labyrinth – ganz unbemerkt läuft man im Labyrinth die Maus, den Elefanten und die Ente aus der Sendung ab. Das Labyrinth ist für ungewöhnliche Motive bekannt – von Albert Einstein, Beethoven und Biene Maja war alles schon dabei. Nur morgen gibt’s übrigens für alle Besucher noch eine zusätzliche Eintrittskarte. Ob zum Verschenken oder nochmal wiederkommen ist dann jedem selbst überlassen. Anmelden muss man sich dafür nicht und auch die Maske muss man im Labyrinth nicht tragen.