Viele Unterschriften für ein Münchner 365-Euro-Ticket

Mehr als 10.650 Menschen haben in München für ein 365-Euro-Ticket für Schüler, Studenten und Auszubildende unterschrieben. Der Initiator der Petition will die Unterschriften jetzt den beteiligten Kommunalpolitikern übergeben. Heute will er Landrat Christoph Göbel im Landkreis München besuchen und morgen dann Münchens OB Dieter Reiter. Für sehr viele junge Menschen würden die Kosten für öffentliche Verkehrsmittel eine hohe finanzielle Belastung darstellen, sagt der 21-Jährige.