Volksfest To-Go in Puchheim verlängert

Seit dem 5. Juni ist der Volksfestplatz in Puchheim wieder mit Kinderlachen und Essensgeruch erfüllt. Dafür sorgt das „Volksfest to go“ von der Festwirtsfamilie Mörz. Falls ihr noch nicht da wart, habt ihr jetzt nochmal die Chance. Denn die Aktion wurde wegen der großen Nachfrage um eine Woche bis zum 05. Juli verlängert. Von 11 bis 22 Uhr bekommt ihr hier täglich bayrische Spezialitäten wie Hendl, Haxn, Steckerlfisch und Obatzda. Außerdem gibt es auch einen Stand mit Süßigkeiten und einen weiteren Volksfestklassiker. Eine Bude mit Schokofrüchten und gebrannten Mandeln. Entweder nimmt ihr die Leckereien einfach mit, lasst sie auch ab einem Wert von 30 Euro liefern oder vor Ort im Biergarten schmecken. Und damit auch wirklich Volksfestflair auftritt, gibt es auch ein Kinderkarussell. Und als weiteres Highlight, spiel das Puchheimer Blasorchester am Sonntag, den 28. Juni, um 18 Uhr auf dem Volksfestplatz auf, um die eine Woche Verlängerung zu feiern.