Vollsperrung in Freising bis Anfang Oktober

Ab voraussichtlich Montag den, 17. August 2020, kommt es in Freising bis Anfang Oktober zu einer Vollsperrung für den motorisierten Verkehr im Bereich Amtsgerichtsgasse: Der Ausbau des Wärmenetzes wird von den Stadtwerken bis zur Unteren Hauptstraße vorangetrieben, zusätzlich erneuert die Stadtentwässerung im Einmündungsbereich der Amtsgerichtsgasse die Hausanschlüsse. Auch der Marienplatz in Freising ist damit bis in den Herbst nicht mehr anfahrbar.