Warnung vor Ambrosia-Pflanze

Nach Birke, Hasel und Gräsern gibt es immer wieder neue Pollen von Pflanzen, mit denen Allergiker zu kämpfen haben. Eine davon ist die Ambrosia-Pflanze – und die bereitet den Bewohnern hier in Halbergmoos einige Probleme. Denn die ursprünglich aus Nordamerika stammende Ambrosia hat sich vor allem im Neubaugebiet Jägerfeld-West ausgebreitet. Und da die Pflanze neben Heuschnupfen auch Asthma und allergische Hautreaktionen verursacht, will man sie entsorgen. Worauf ihr bei der fachgerechten Entsorgung achten solltet und welche Vorkehrungen ihr treffen solltet, um eine mögliche allergische Reaktion der Haut und Atemwege zu vermeiden, das findet ihr hier….