Wartenberg: Straßenlampen strahlen nur Bäume am

Bei der Baupanne mussten auch viele Mitglieder des Bauausschusses hier in Wartenberg laut lachen. Laut Grundordnungsplan sollten an der Thenner Straße jede Menge Bäume am Straßenrand gebaut werden. Als ein Mitglied nachfragt, warum das nach Jahren noch nicht passiert ist, zeigte Bürgermeister Pröbst mit einem Bild, wie doof der Plan doch ist. Denn die Bäume sollen zwischen Straße und den Straßenlaternen gepflanzt werden. Da, wo das passiert ist, sind die Bäume mittlerweile so groß, dass die Laternen nur noch sie anstrahlen und nicht die Straße. Um nicht noch mehr Baumlaternen zu erschaffen, hat der Bauausschuss eine alternative Lösung gefunden. Der Straßenrand bekommt einen Blühstreifen.