Was isst Starnberg? Forscher suchen Freiwillige für Ernährungsstudie

Gemüse und Reis oder doch eher Fast Food. Was landet bei den Menschen hier in Starnberg auf dem Teller? Das will gerade ein Team der Münchner Universitäten und des Kompetenzzentrums für Ernährung in Freising herausfinden und befragt dazu ins ganz Bayern Menschen. Zufällig ausgewählt wurde dabei auch die Stadt Starnberg. Bei Haustürbefragungen werden gerade Freiwillige gesucht. Wer mitmachen will, muss sich einmal körperlich durchchecken lassen und an drei zufälligen Tagen sagen, was man an diesen Tagen gegessen hat. Die letzte große Ernährungsstudie dieser Art ist in Bayern zuletzt vor 20 Jahren gemacht worden.