© Wasserwacht Tutzing

Wasserwacht mahnt: Vorsicht beim Baden

Die Wasserwacht mahnt vor dem Hitzewochenende zur Vorsicht beim Baden in Seen, Flüssen und Freibädern. Es wird dringend darum gebeten, nur in freigegeben Gewässern zu baden. Wer auf eigene Verantwortung in Flüsse gehen möchte, solle auf Sicherheitssyteme wie Schwimmwesten zurückgreifen. Selbstüberschätzung bringe nicht nur einen selbst, sondern auch andere in Gefahr.