Zahl der Fluggäste an unseren Flughäfen steigt

Insgesamt 53,7 Millionen Menschen sind im letzten Jahr über die bayerischen Flughäfen München, Nürnberg und Memmingen gereist. Das entspricht einem Plus von drei Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Fast 90 Prozent gehen dabei auf Konto des Münchner Flughafens.  Memmingen verbuchte mit 1,7 Millionen Reisenden im Jahr 2019 einen Zuwachs von 15,6 Prozent.