ZDF-Studie: Lebensqualität für Familien in unserer Region unterschiedlich

Das ZDF hat eine neue Studie zur Lebensqualität für Familien in Deutschland veröffentlicht – und der Unterschied zwischen den Landkreisen in unserer Region ist sehr beachtlich. Liegt der Landkreis Starnberg bundesweit auf dem dritten Platz, schafft es der Landkreis Freising nur auf Platz 283 von 401. Starnberg punktet vor allem im Bereich Lebenserwartung und dem „Verfügbaren Einkommen“. Im Landkreis Freising ist vor allem die niedrige Anzahl an Arbeitslosen von unter 18-Jährigen positiv. Allerdings hat jeder der Abends weggehen will ein großes Problem – hier schneidet der Landkreis extrem schlecht ab.
Bewertet wurden unter Anderem die Bereiche Bildung & Soziales, Freizeit & Kultur aber auch Geld & Wohnen. Mehr Details zu den einzelnen Bereichen findet Ihr hier.

 

Plätze der Landkreise aus unserer Region (von 401):

Landkreis München – Platz 7
Stadt München – Platz 81
Landkreis Ebersberg – Platz 26
Landkreis Erding – Platz 223
Landkreis Freising – Platz 283
Landkreis Fürstenfeldbruck – Platz 82
Landkreis Dachau – Platz 224
Landkreis Landsberg – Platz 259