Zolling: Weihnachtsbäume direkt zu Brennholz

So langsam aber sicher bringen auch die letzten Bürger und Gemeinden ihre Christbäume zu den Wertstoffhöfen. Die meisten von ihnen werden dort dann verbrannt, um Strom zu erzeugen – aber wie sieht es in Zolling aus? Nicht ganz so – hier kommen die Bäume vor dem Rathaus nämlich nicht aus dem Wald, sondern aus heimischen Gärten. Und alle Bürger, die einen Baum gespendet haben, bekommen ihn zurück. Allerdings nicht in voller Pracht, sondern direkt zu Brennholz verarbeitet. Der Deal – Christbaum gegen Brennholz.